• Hattinger Straße 15 | 58332 Schwelm
  • info@hsp-rechtsanwaelte.de
  • 02336 / 9356 0
  • 02336 / 9356 35

Tätigkeitsfelder

Decorative Scales of Justice

Tätigkeitsfelder

Von A wie Arbeitsrecht über F wie Familienrecht, über M wie Mietrecht bis zu V wie Verkehrsrecht und Z wie Zivilrecht finden Sie im Folgenden unsere Tätigkeitsfelder. Neben den klassischen Rechtsgebieten für Privatpersonen beraten wir ebenfalls zu den besonderen für Arbeitgeber und Unternehmen relevanten Themenkomplexen von Compliance, Energierecht sowie Steuerrecht und Wirtschaftsrecht.
Sie erhalten anbei eine kurze Übersicht zu den jeweiligen Rechtsgebieten. Falls Ihr rechtliches Anliegen nicht zu diesen Tätigkeitsfeldern passt, sprechen Sie uns bitte dennoch an. Gerne erläutern wir die Details und prüfen die weiter gehenden Schritte und Möglichkeiten.

 

Tätigkeitsfelder

Die Fachanwälte für Arbeitsrecht unserer Kanzlei verfügen über langjährige Erfahrung in der Beratung und Vertretung von Arbeitnehmern, Managern, Betriebsräten und Arbeitgebern in allen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Wir begleiten Arbeitgeber bei Umstrukturierungen und allen sonstigen Fragen des Arbeitsrechts. Zu unseren Leistungen in diesem Bereich zählen ebenso die Verhandlungsführung mit und für Betriebsräte. Wir wickeln Arbeitsgerichtsprozesse ab und beraten u. a. bei der Arbeitsvertragsgestaltung. Zuständige Anwälte: Udo Schmidt und Rainer Jasny
Bei der Planung, Genehmigung und Durchführung eines Bauvorhabens ergeben sich eine Vielzahl von rechtlich relevanten Fragestellungen, die im Streitfall Gegenstand zivil- oder verwaltungsrechtlicher Gerichtsverfahren sein können. Wir beraten und vertreten Sie sowohl im Bereich des Grundeigentums-, Nachbar- und Werkvertragsrechts als auch bei Fragen des Bauordnungs- und Bauplanungsrechts (z.B. bei Fragen zur Baugenehmigung oder einer erhaltenen Nutzungsuntersagung). Ihr Ansprechpartner in unserer Kanzlei: John Erdmann
Compliance bedeutet Einhaltung aller gesetzlichen, behördlichen und internen Verhaltensregeln für Unternehmen. Korruptionsaffären, Umweltskandale, Bußgelder aufgrund von Kartellrechtsverstößen usw. haben namhafte Unternehmen und die verantwortlichen Manager bereits um ihren guten Ruf und an den Rand ihrer Existenzfähigkeit gebracht. Viele Unternehmen haben deshalb die Bedeutung von Compliance erkannt und für sich und ihre Zulieferer Compliance Management Systeme entwickelt, denen sich auch mittelständische Unternehmen kaum noch entziehen können. Wir beraten und unterstützen Unternehmen bei der Entwicklung solcher Compliance Management Systeme. Ihre Ansprechpartner ist Herr Udo Schmidt. Für den Bereich der Compliance im Arbeitsrecht sind Herr Rainer Jasny und Herr Udo Schmidt zuständig.
Für den Transport von Energie (Strom und Gas) benötigt man Energieversorgungsnetze. Wir beraten Kommunen, Netzbetreiber und Netznutzer in allen Fragen zu den Netzen . Dies beinhaltet die Errichtung und den Kauf von Netzen, die Konzessionsverfahren bei der Neuvergabe durch die Kommune, den Anschluss ans Netz und die Regeln sowie die Entgelte für die Nutzung des Netzes. Wir verfügen über fundierte Fachkenntnisse in den entsprechenden rechtlichen Bedingungen. Das notwenige technische und betriebswirtschaftliche Hintergrundwissen decken wir über unseren Kooperationspartner, die ISI Management Consulting GmbH, Düsseldorf, ab. Ihr Ansprechpartner in unserer Kanzlei: Udo Schmidt.
Erben und Vererben bedarf anwaltlicher und/ oder notarieller Unterstützung. Ob Erbauseinandersetzung, Ausschlagung des Erbes oder Regelung von Pflichtteilsansprüchen – das Erbrecht weist zahlreiche Facetten auf. Ebenso sind die Formulierung des letzten Willens durch Testament oder Erbvertrag sowie auch die Beachtung von erbschaftssteuerlichen Aspekten mit gesetzlichen Formerfordernissen und Fristen verbunden. Wir prüfen und gestalten dies. Ihre zuständigen Anwälte: Christina Priestersbach und Martin Frey.
Trennung und Scheidung sind einschneidende Geschehnisse, die die Familie verändern. Wir helfen und beraten bei Fragen des Kindes- und Ehegattenunterhalts und regeln das Umgangs- und Sorgerecht für Ihre Kinder. Die Errechnung des Zugewinnausgleichs sowie des Versorgungsausgleichs zählen ebenso zu unseren Leistungen wie die Auseinandersetzung der Vermögensverhältnisse und Finanzen. Im Scheidungsverfahren erhalten Sie gerichtliche Vertretung. Außergerichtlich übernehmen wir den Abschluss von Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarungen. Schließen Sie über unser Notariat Eheverträge ab: so lassen sich bereits im Vorfeld familienrechtliche Regelungen treffen und insbesondere u.a. für Unternehmer Gestaltungswege finden. Zuständige Anwältin: Christina Priestersbach
Wir beraten Kaufmann/Kauffrau und Handelsgesellschaften in allen handelsrechtlichen Angelegenheiten. Dazu zählen der Handelskauf, das Handelsvertreterrecht, insbesondere auch die Handelsbräuche. Oftmals sind es Fragen der Haftung, die im Firmenalltag und besonders im Falle einer Firmenfortführung zum Tragen kommen. Die Gründung, Umwandlung oder Auflösung einer Gesellschaft, Verkauf oder Übertragung von Gesellschaftsanteilen gehören dem Fachbereich Gesellschaftsrecht an. Ob GmbH, AG, KG, oHG, UG (haftungsbeschränkt) PartG oder GbR und Verein, unsere Notare und Rechtsanwälte beraten und vertreten Sie umfassend bei allen Fragen rund um das Gesellschaftsrecht. Ihre Ansprechpartner: Udo Schmidt und Dr. Alexander Brockmann
Wir sind Ihr Ansprechpartner, wenn es um Rechtgrundlagen geht, die sich sich aus dem Kauf oder Verkauf einer Immobilie sowie eines Grundstückes ergeben.
Grundsätzlich ist in diesem Bereich die notarielle Tätigkeit gesetzlich erforderlich. Unser Anwaltsnotar hilft Ihnen gerne weiter: Martin Frey
Im IT-Recht sind wir mit der Erstellung und Prüfung von Softwareüberlassungs- und Entwicklungsverträgen für Standard- und Individualsoftware sowie von Hardwareüberlassung und Kaufverträgen betraut. Zudem stehen wir Softwareherstellern, Internetdienstleistern, Systemhäusern und EDV-Kunden im Nutzungs- und Verwertungsbereich des Internets zur Seite. Im Datenschutz beraten wir Unternehmen bei der Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorgaben, wirken bei der Gestaltung von unternehmensinternen Richtlinien zum Datenschutz mit und entwerfen und verhandeln datenschutzrechtliche Verträge, wie z. B. Verträge für die Auftragsdatenverarbeitung und Fernwartung von IT-Systemen. Wir arbeiten eng mit den Datenschutzbeauftragten innerhalb und außerhalb der Unternehmen zusammen. Ihre Ansprechpartner in unserer Kanzlei: Udo Schmidt und John Erdmann
Im Mietrecht vertreten wir Ihre Interessen als Vermieter oder Mieter, wenn es um Ihre Rechte aus dem Mietvertrag geht, z.B. Geltendmachung rückständiger Miete, Kündigung des Mietverhältnisses, Mieterhöhung, Mängel der Mietsache, Nebenkostenabrechnung, Abmahnung, Mietminderung, Räumung der Wohnung und Geltendmachung/Abwehr von Schadensersatzansprüchen. Im Wohnungseigentumsrecht sind wir Ihr Ansprechpartner, soweit Sie als Eigentümer einer Wohnung betroffen sind im Zusammenhang mit Entscheidungen/Beschlüssen der Eigentümerversammlung gemäß Wohnungseigentumsgesetz (WEG), z.B. betreffend Investitionen, Hausgeld etc. Ihre zuständigen Anwälte: Rüdiger Schmidt-Weustenfeld und Dr. Alexander Brockmann
Im Rahmen des Notariates werden Vertragsentwürfe entwickelt sowie Beurkundung und Beglaubigung in den folgenden schwerpunktmäßigen Rechtsgebieten vorgenommen:
-          Immobilienrecht (Kauf, Veräußerung und grundbuchrechtliche Sicherung)
-          Ehe- und Familienrecht (Ehevertrag, Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarungen)
-          Erbrecht, Testament, Pflichtteil
-          Schenkung
-          Gesellschaftsrecht: Unternehmensgründung, -übernahme, Unternehmensnachfolge
-          Betreuungs- und Vorsorgevollmachten, Patientenverfügung
Es berät Sie der Notar Martin Frey.
Wir beraten und vertreten Sie in allen steuerrechtlichen Belangen. Haben Sie beispielsweise Fragen zu den steuerlichen Auswirkungen einer vertraglichen Gestaltung, einer Erbschaft oder Schenkung? Sind Sie mit den Steuerfestsetzungen der Finanzbehörden nicht einverstanden? Wir vertreten Sie in allen Steuerarten, in jedem Verfahrensstadium und in allen Instanzen vor den Finanzgerichten. Bedenken Sie, dass Rechtsmittel gegen Steuerbescheide an kurze Fristen gebunden sind. Zögern Sie deshalb nicht und vereinbaren Sie einen Termin. Ihr Ansprechpartner in unserer Kanzlei: Udo Schmidt
Für öffentliche Auftraggeber gilt das Vergaberecht. Die Anforderungen, die an die öffentliche Hand und an öffentliche Unternehmen gestellt werden, sind vielschichtig und durch die nationale Rechtsprechung aber auch durch den Europäischen Gerichtshofes deutlich komplexer geworden. Allerdings gibt es auch Ausnahmen von der Vergabepflicht. Ob eine Vergabepflichtpflicht besteht und in welcher Form ausgeschrieben werden muss, ist von einer Vielzahl von Voraussetzungen abhängig. Wir beraten Sektorenauftraggeber wie Kommunen, Stadtwerke, Abrechnungszentren etc. umfassend zu allen Rechtsfragen des Vergaberechts, die sich in diesem Zusammenhang ergeben. Das dafür nötige technische und betriebswirtschaftliche Hintergrundwissen bringen wir über unseren Kooperationspartner, die ISI Management Consulting GmbH, Düsseldorf, ebenfalls mit. In unserer Kanzlei berät Sie: Udo Schmidt.
Im Verkehrsrecht vertreten wir Ihre Interessen im Zusammenhang mit Verkehrsunfällen, wenn es gilt, gegenüber dem Unfallgegner und/oder dessen Versicherer Schadensersatzansprüche aus einem solchen Unfall durchzusetzen, sei es ein Anspruch wegen Sachschäden, Anspruch auf Leihwagen/Nutzungsausfall oder auf Schmerzensgeld. Droht Ihnen ein Ordnungswidrigkeitenverfahren mit den Konsequenzen eines Bußgeldes und möglicherweise eines Eintrag von Punkten in Flensburg sowie eines Fahrverbots sind wir ebenfalls Ihr Ansprechpartner. Geschwindigkeitsverstöße, Abstandsunterschreitungen, Rotlichtverstöße, Fahren unter Alkoholeinfluß oder Drogen: vielfältige Ordnungswidrigkeiten als Autofahrer/in sind möglich. Auch Strafverfahren, in denen eine Geldstrafe oder Haftstrafe und zusätzlich ein Fahrverbot oder ein Entzug der Fahrerlaubnis anhängig sind, zählen zu den fachanwaltlichen Einsatzgebieten im Verkehrsrecht. Ob bei Nötigung oder Körperverletzung im Straßenverkehr, Unfallflucht und anderen Verkehrsdelikten: wir leisten kompetente Beratung und Betreuung. Zudem werden wir für Sie tätig, wenn es um Ihren Führerschein und dessen Wiedererlangung geht, auch im Hinblick auf die Vorbereitung zur MPU. Ziehen Sie uns in allen verkehrsrechtlichen Belangen frühzeitig zu Rate! Ihre Ansprechpartner sind Christina Priestersbach und Rüdiger Schmidt-Weustenfeld
Mit Hilfe von Versicherungen kann eine Vielzahl von Risiken gedeckt werden. Ob die Versicherungsleistung gezahlt wird, hängt jedoch stets vom Einzelfall ab, z.B. ob der Versicherungsnehmer/der Versicherte seine Prämie gezahlt hat und Obliegenheiten/Pflichten nachgekommen ist, die er nach dem Versicherungsvertrag hat. Hierüber entsteht immer wieder Streit zwischen Versicherer und Versicherungsnehmer. Naturgemäß hat der Versicherer hier einen Wissensvorteil gegenüber dem durchschnittlichen Versicherungsnehmer, für den der Versicherungsvertrag, die Versicherungsbedingungen und die Gesetze sowie die Gesetzgebung schwer überschaubar sind. Es ist daher nahezu unerläßlich, bei Streitigkeiten mit einem Versicherer wegen der Leistung aus einer Versicherung rechtsanwaltliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. Wir beraten Sie und vertreten Ihre rechtlichen Interessen in allen Bereichen des Versicherungsrechts, schwerpunktmäßig im Recht der Krankenversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, Unfallversicherung, Lebensversicherung, Berufshaftpflichtversicherung, der allgemeinen Haftpflichtversicherung, Gebäudeversicherung, Hausratversicherung, Feuerversicherung, Kaskoversicherung, Reiserücktrittsversicherung, Rechtsschutzversicherung. Ihr Ansprechpartner in unserer Kanzlei: Rüdiger Schmidt-Weustenfeld
Der zivilrechtliche Vertrag hat für Unternehmen sowie auch für Privatperson entscheidende Bedeutung. Wir prüfen oder entwerfen speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Vertragswerke wie Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB), Einkaufsbedingungen oder Verkaufsbedingungen – selbstverständlich auch im Bereich E-Commerce/ Internethandel. Es berät Sie: Udo Schmidt
Unlautere Geschäftshandlungen von Mitbewerbern, vergleichende Werbung, irreführende Maßnahmen. Werden Sie als Unternehmer oder Privatperson unzulässig beeinträchtigt oder durch geschäftliche Handlungen belästigt? Wir verteidigen Ihre Rechte, führen Abmahnungen durch und beantragen – wenn nötig – einstweilige Verfügungen, damit solche Handlungen künftig unterlassen und etwaige Folgen beseitigt werden. Ist Ihnen ein Schaden entstanden, machen wir selbstverständlich Schadensersatzansprüche geltend. Im Falle von erfolgter oder drohender Abmahnung sowie bei einstweiliger Verfügung gegen Ihre Person, vertreten wir Sie bei der Abwehr von Ansprüchen – auch vorbeugend. Ihr Ansprechpartner: John Erdmann
Jeder Unternehmer hat tagtäglich mit rechtlich relevanten Fragestellungen zu tun. Er schließt Verträge mit Kunden, Dienstleistern und Lieferanten, wirbt für sein Unternehmen, stellt Mitarbeiter ein, fasst Gesellschafterbeschlüsse usw. Sehr leicht können dabei aus Unwissenheit entstandene Fehler zu hohen Schäden führen. Wir übernehmen für die von uns beratenen Unternehmen die Aufgaben einer externen Rechtsabteilung, gestalten und überprüfen Verträge und andere Schriftstücke. Das Erteilen von Auskünften – bei Bedarf auch mittels einer Telefonhotline für alle im Unternehmen auftauchenden Fragestellungen – zählt ebenfalls zu unserem Leistungsspektrum in diesem Bereich. In besonderen Fällen, in denen wir mit unserem Fachwissen selbst nicht ausreichend weiterhelfen können, vermitteln wir entsprechend hochqualifizierte Spezialisten. Ihr Ansprechpartner in unserer Kanzlei: Udo Schmidt
Dienstvertrag, Kaufvertrag, Werkvertrag, Darlehen, Miete/Leasing, Maklertätigkeit, Bürgschaft oder Forderung. So vielfältig die Gebiete des Zivilrechtes sind, so individuell muss doch die Beurteilung und Herangehensweise sein. Wir beraten Sie gerne. Zuständige Anwälte: Rüdiger Schmidt-Weustenfeld, John Erdmann und Dr. Alexander Brockmann.